Inside Regio-Journal

Regio-Journal expandiert – Ihre Chance zum Einstieg!

Friedrichsthal 31. Mai 2019 | Regio-Journal setzt seinen Expansionskurs fort und plant den Sprung nach Sulzbach. Steigende Druckauflage, ein größeres Team und eine höhere Seitenanzahl sind die Folge.

Nach den Inhaltskooperationen im Bereich Fußball mit der SV 07 Elversberg sowie der Spvgg. Quierschied und der Einführung unserer Android-Smartphone-App erweitert Regio-Journal bereits zum dritten Mal in diesem Jahr seine Reichweite: Ab August soll das hochwertige Monatsmagazin auch für Sulzbacher Bürgerinnen und Bürger kostenlos erhältlich sein.  

Tobias Altherr, Inhaber Regio-Journal: „Seit Erstveröffentlichung pflegen wir gute Verbindungen zur Stadt Sulzbach, dem Kulturamt sowie einigen Vereinen. Jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, den Sprung in die Nachbarstadt zu wagen.“

Die zusätzlichen Inhalte werden in der gleichen Ausgabe in einem eigenen Teil zusammengefasst, sodass die Leser nicht nur Inhalte aus der eigenen Stadt, sondern auch aus der Nachbarstadt beziehen können. Unangetastet bleiben unsere hochwertigen Themenartikel.

Tobias Altherr weiter: „Um unserem eigenen Anspruch gerecht zu werden, konnten wir zwei Redakteure für uns gewinnen, einer davon als ausgebildeter Journalist. So können wir weiterhin erfrischende, seriöse und hochwertige Inhalte anbieten.“

Für Werbetreibende wird das Regio-Journal noch einmal attraktiver. Als Multi-Channel-Plattform werden die Kanäle Print, Online, Social-Media und Mobile abgedeckt, sodass auch Plattformübergreifende Werbekampagnen durchgeführt werden können.